yogaraum-saar.de Infos für Deine Yogapraxis

Infos für Deine Yogapraxis

  • Wenn Du einmal nicht teilnehmen kannst oder möchtest, sag mir bitte bis spätestens 24h vorher Bescheid, damit ich den Platz anderweitig vergeben kann. Bei verspäteten Absagen (weniger als 24h vorher): hab bitte Verständnis dafür, dass die Kursgebühr hier anfällt, auch wenn Du nicht teilnimmst
  • Versäumte Stunden (Krankheit, Urlaub) können, wenn sie rechtzeitig abgesagt wurden, innerhalb des Kurszeitraumes in anderen Tagen nachgeholt werden.
  • Bitte teile mir vor der Yogastunde mit, falls du eine gesundheitliche Einschränkungen hast, die einer Teilnahme am Kurs oder einzelnen Yogaübungen entgegenstehen könnten. Bei starken gesundheitlichen Problemen kläre bitte vorab mit deinem Arzt, ob du am Yoga teilnehmen darfst. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.
  • Wir werden überwigend barfuß praktizieren, um Rutschfestigkeit während der Praxis zu gewährleisten. Ausserdem bekommen wir ein erdenderes Gefühl für die Asana (Haltung). Trotzdem warme Socken für die Endentspannung mitbringen!

  • Es ist unumgänglich auf eine gewisse allgemeine Körperhygiene zu achten.

  • Bitte verzichte auf Wertgegenstände, denn für Wertsachen und Garderobe wird keine Haftung übernommen. 

  • Das Handy bitte während des Unterrichts ausschalten oder auf Flugmodus stellen.
  • Es ist sinnvoll ca. zwei Stunden vor dem Unterricht keine schwere Mahlzeit mehr zu sich zu nehmen oder vorher nur etwas Leichtes zu essen.
  • Matten, Blöcke, Gurte, Kissen, Decken und andere Hilfsmittel werden kostenfrei allen Yogis/Yoginis zur Verfügung gestellt. Gerne darfst du natürlich deine eigene Matte nutzen. Ein dünnes Handtuch ist auch sinnvoll, falls sich Schweißperlen bilden sollten;)