yogaraum-saar.de Hygieneregeln

Hygieneregeln


Entspannt und sicher in die Yoga Praxis:

• Es gelten im Saarland die 3G Regelungen (getestet, geimpft, genesen), deshalb bin ich verpflichtet, die aktuellen Nachweise der 3G Regelung vor Ort zu kontrollieren.

• Bei Krankheits-Symptomen bitte ich dich zu Hause zu bleiben. Ich vertraue darauf, dass du verantwortlich mit deiner Gesundheit umgehst.


• Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist beim Eintritt verpflichtend.
Auf Deinem Platz und auf Deiner Yogamatte sitzend angekommen, kannst Du den Schutz abnehmen.


• Bitte achte beim Eintritt in den Kursraum, insbesondere im Flur, auf die Einhaltung des Abstandes von min. 1,5 m zur nächsten Person.

• Wir nutzen lieber die Grußhaltung der Hände vor dem Herzen ‚Namaste‘🙏🏼 anstatt die Hände zu schütteln.

• Bitte wasche und desinfiziere deine Hände vor und nach dem Unterricht. Selbstverständlich stehen im Studio Waschgelegenheiten und Desinfektion zur Verfügung.

• Die Yoga Utensilien werden weiterhin von mir gestellt, da sie regelmäßig gereinigt und desinfiziert werden, natürlich kannst Du aber gern deine eigenen Sachen mitbringen.

• Nach dem Unterricht zügig und achtsam und unter Einhaltung der Abstände den YogaRaum verlassen.


Bleibe Dir selbst und anderen gegenüber geduldig und mitfühlsam und genieße deine Zeit auf der Matte.

Namasté Dein Yogaraum ॐ💫